Seminare

 

Die Seminare sind meist halb- oder ganztägig und bieten viel Zeit für Kinder und Erwachsene gleichermaßen, um in Themen einzutauchen. Dabei kann jede einzelne Person sowie die Gruppe beispielsweise "Wohin gehe ich?" oder "Was ist das Ziel?" gemeinsam forschen und eigene Fragen entwickeln. Das Philosophieren kann dabei als Handwerkszeug für den Umgang mit solchen Fragen kennen gelernt werden.
Kürzere Seminare von 1,5 bis 3 Studnen sind unter << Workshops >> zu finden.

 

 

Kennenlernen des Philosophierens
     Interaktiver Vortrag oder Tagesseminar

Sie erhalten einen Einblick in das Philosophieren mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Dabei besteht die Möglichkeit, die Möglichkeiten des Philosophierens als Bildungsprinzip und als Kulturtechnik kennen zu lernen und an einem angeleiteten Gespräch selber teilzunehmen. Die Akademie bringt dabei ihr Wissen und ihre langjährige Erfahrung mit ein. Das Tagesseminar befasst sich eingehender mit der Thematik des Philosophierens und ist ein Mitmach-Seminar. Das Tagesseminar kann die Grundausbildung nicht ersetzen.

Dauer: 2-8 Stunden, als Workshops oder als Tagesseminar
Veranstaltungsort: In Ihrer Einrichtung oder in der Akademie (Wien)
Kosten: nach Absprache. 
Voraussetzungen: keine
Förderungsmöglichkeit:

Für Schulen gibt es von der WGKK die Möglichkeit, Seminare fördern zu lassen <<Details>>   <<Förderungsantrag download>>

 

 

 

"Ohnmacht als Chance?!"
     Teambildung/Teamentwicklung (für Schulen oder Firmen)

Zusammenarbeit und Kommunikation sind heute wichtige Themen für eine gelungene Teamarbeit. Nicht nur die Organisationsstruktur ist für ein dauerhaft erfolgreiches Team wichtig, sondern das "Wie wollen wir gemeinsam arbeiten?" spielt eine immer größere Rolle. Dieser Workshops bzw. dieses Seminar lädt Ihr Team und die Teilnehmenden ein, am gemeinsamen Ziel, beispielsweise an einer "erfolgreichen Kommunikation" sowie an den konkreten Herausforderungen ("Ohnmacht") zu arbeiten. Das Seminar greift gemeinsame Ziele auf und weckt die Neugierde, fördert die Motivation im Team.

Dauer: 4-8 Stunden, je nach Bedarf, als Halb- oder Tagesseminar
Zielgruppen: für Firmen & Institutionen

Gruppengröße: ca. 12 Personen (in Absprache auch mehr)
Zeiten: nach Absprache
Veranstaltungsort: in der Akademie oder in Ihrer Einrichtung
Kosten: nach Absprache
Voraussetzungen: keine

 

 

 

 


 

Berufsorientierung
Philosophieren in der Lebens- und Berufsorientierung

Das Seminar behandelt vor allem jene Frage, was Philosophieren dazu beitragen kann, dass Jugendliche und Erwachsene ihre Berufswahl selbst in die Hand nehmen und eine eigenständige Entscheidung für ein Studienfach oder eine Ausbildung treffen. Wie mache ich beispielsweise in einem (einfachen) Filmset einen eigenen Film über Dein Selbst?
Das Philosophieren setzt beim ICH an, denn die Fragen der Berufswahl geht viel tiefer als lediglich die Berufswahl zu klären. So werden Lebensfragen mit den TeilnehmerInnen gemeinsam erarbeitet und in ein philosophisches Gespräch gebracht.

Spaß und Freude am "sich selbst Betrachten" stehen im Mittelpunkt.
Das Philosophieren in der Lebens- und Berufsorientierung unterstützt die Teilnehmenden dabei herauszufinden, wer sie sind, was ihnen wichtig ist und was sie aus sich und ihrem Leben machen möchten.


Zielgruppe: junge Erwachsene, Erwachsene, MitarbeiterInnen in der BO

Ort: in ihrer Institution oder in der Akademie
Dauer: halbtags bis ganztägig
Kosten & Teilnehmeranzahl: nach Absprache
Seminarleitung: Uly Paya

 

 


ANFRAGE

Sie können hier eine Anfrage absenden.

* Bitte unbedingt angeben! Alle Daten werden vertraulich behandelt!

 

Anfrage:

 

 

*Ihr Name: 

   

 

*E-Mail Adresse: 

 
  Bitte kontrollieren Sie, ob die E-Mail korrekt ist!

 

Telefonnummer: 

     

 

Anzahl Personen: 

     

 


Ihr Text:

 


Ich möchte gerne aktuelle Mitteilungen der Akademie
zum Thema "Philosophieren mit Kindern & Jugendlichen" erhalten und akzeptiere
dafür unsere Datenschutzbestimmungen (siehe AGBs)
 

SPAM-Schutz, bitte geben Sie das Wort

"h a p p i n e s s 4 2" ohne Leerfelder hier ein:

 

 

 

 

Philo-Camp, Ausbildung, Gesprächsgruppen, Gesprächswerkstatt, Spezialangebote, Kooperationen, Impressum, Kontakt, Agbs

© Akademie "Philosophieren mit Kindern & Jugendlichen", alle Rechte vorbehalten